sunblessed forest österreich tour

Unsere Shelties bestimmen unsere Ziele. Dieses Mal ging es quer durch Österreich erst zu Sabine in Marchtrenk, wo Bailey und Maxwell ihr Lebensziel gefunden haben.

Nächster Halt war in Linz bei Monika Post bei den ersten Sparkling Dreams, drei wunderschöne Welpen von Jolene.

Die Weiterreise zusammen mit Sabine brachte uns nach Neunkirchen in Niederösterreich, wo eine Ausstellung des ÖCBH mit der Richterin Gwen Beaden aus Großbritannien stattfand. Ohne Foto Lenerl, die mit dem Reserve CACA die letzte Anwartschaft für den österreichischen Champion erhielt. Dazu gab es noch einen Pokal für die beste Zuchtgruppe bestehend aus Skye, Maxwell und Lenerl.

Nach der langen, aber höchst interessanten Ausstellung unter Richterin Gwen Beaden, GB, führte uns der Weg nach Mannhartsbrunn nördlich von Wien zu Heike und Toni mit Indy.

Nach letzter Übernachtung bei Sabine in Marchtrenk erreichten wir wieder unser Zuhause, Sunblessed Forest.

von links nach rechts Coraline, Skye, Allie, Lenerl, Bailey, Zilli und Maxwell
Aus der Reihe tanzt der blaue Pixel
Gwen Beaden, Sabine und Jugendsieger des ÖCBH, Maxwell
Josef stellte Skye aus, vorzüglich 2.Platz mit Reserve CACA
Skye mit zwei ihrer letzten sechs Sprösslinge, links Indy, rechts Maxwell
unere SBF Schar bei Heike und Toni
Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.