sunblessedforest shelties

 

K-Wurf kommt, wenn alles gut geht, von Allie Ende November 2017 in die Kiste. Danke an Monika Rau für Grand Dennis from my Little Crazy Heart. Sein Opa Jack hat bei uns schon einige Herzen höher schlagen lassen.

http://www.monika-chacora.de/Dennis.php


J-Wurf geboren am 12.05.2017

Coraline und Lucky Blue Qui Gagnent Touts Les Coeurs (Bes. Tanja König/Gerhard Düsi) haben eine wundervollen Wurf produziert: ein Rüde in blue merle ohne tan ( 242 g), ein Rüde in schwarz/weiß (283 g) und zwei Hündinnen in schwarz/weiß (282 g und 263 g). Von links Julie, Jarret, Joyous  Jolene, Jolly Jumper, Foto Monika Post, Frauli von Jolene

Datenblatt J-Wurf


i-Wurf geboren am 29.09.2016 

Allie hat wieder einmal ganze Arbeit geleistet mit Vater Nappo vom Goldbachmoor: Zwei blue merle Mädchen (leider eines nach der Geburt verstorben), ein bi blue Rüde, ein schwarz/weißes Mädchen und ein schwarz/weißer Rüde haben wundervolle Familien gefunden. Blue merle Isleen ist unser Lenerl geworden.

Datenblatt I-Wurf

 


imageDer H-Wurf, intern HoSS genannt, die 5-er Horde von Spock und Skye wurde am 04.06.1016 geboren!

Es ist ein Rüde in tricolour, zwei Hündinnen in schwarz/weiß, eine Hündin blue merle und eine Hündin blue merle ohne tan (bi blue).

Datenblatt H-Wurf


Spock_NappoPlanung für 2016

Diese beiden hübschen Rüden wünschen wir uns als Väter, Nature`s Wonder Incredible Iven, alias Mr. Spock, und seinen Sohn Nappo vom Goldbachmoor für Skyes ersten Wurf etwa Ende Frühjahr 2016 und Allies nächste Welpen etwa im Sommer.


image1 image2(1)Kurz danach schon am 29.06.2015 kam Coralines Prachtwurf von ebenso vier Welpen. Papa Jack, Jey Jey of Sheltie Castle, ist stolz auf zwei schwarz/weiße Jungs, Gentle Misha und Gorgeous Gordon, auf blue merle Gentian Yumi und blue merle Golly Gladys. Foto von Lisa Schaden

Datenblatt F und G-Wurf


IMG_2315Am 22.06.2015 legte uns Allie dieses tolle Quartett nach Eye of the Storm of Desert Meadow, Stormy von Lieselotte Kaiser, in die Kiste. Forever Blue Flame, Fauntlery the Little Lord, Fervent Fahari und Finnick Blue Duke haben alle Deutschland verlassen. Luxemburg, Kalifornien und Österreich ist ihre neue Heimat. Foto Brigitte Pollag

Datenblatt Fund G-Wurf


imageAm 21. September 2014 sind drei schwarz/weiße Welpen nach Nature´s Wonder Incredible Iven, genannt Mr. Spock, und unserer Sunblessed Forest Coraline, Tochter von Allie, geboren. Daten zu Coraline unter unsere Hunde. Es sind zwei Hündinnen, Eilean mit 210 g Geburtsgewicht, Elyza mit 266 g und ein Rüde, Jaguar Erol mit 2image27 g, alle CEA und MDR gen. normal nach Elterntest.
Datenblatt eTrio

 

 


jey-jey-of-sheltie-castleimageAm 5.5. 2014 ist unser D-Wurf, Allies zweiter Wurf  mit einem bi-blue und zwei blue merle Rüden, sowie einer Hündin in schwarz/weiss und einer in blue merle geboren worden. Vater des Traumwurfes ist der zauberhafte Jey Jey of Sheltiecastle, genannt Jack, aus Graz. Er ist ein herrlicher Sheltie mit einem herzlichen und freundlichen Wesen, sportlich, elegant. Sehr schmerzlich war für uns der Verlust  des blue merle Rüde DeeDee nach nur zwei Tagen.  Hier das Datenblett D-Wurf

DSC07170PiroAllie

2013:
Hier sind unsere Cs, geboren am 19.03. 2013 (von links): Cedrick alias Colin, Coraline, Chelsea, Carrie und Chari

Der C-Wurf von Sunblessed Forest Allie ist nach Belegen  mit dem schwarz/weißen Rüden Piro The Pride of Rough´s am 19.01.2013 ein voller Erfolg geworden. Geburt am 19.03.2013: es sind zwei Rüden in tricolour, eine Hündin in tricolour und zwei Hündinnen in schwarz/weiß. Bei uns ist die s/w Coraline geblieben. Piro und Allie haben eine wundervolle Genkombination auf den Weg gebracht.


cerberus-25

Hier die Daten auf dem C-Wurf-Datenblatt

2012:

Brandon, Beryll und Black Berry, unsere drei B´s  von 

Zilli Black Prinzeß von Groß Salze und dem Rüden Black Delight Gunpowder In Blue

sind am 19.11.2012 geboren worden. Es sind zwei Rüden und eine Hündin in tricolour, alle drei kerngesund und zufrieden und glücklich. Der schöne Gun konnte sich bei diesem Wurf mit seiner Farbe nicht durchsetzen. Vermutlich hat er sein Pulver beim letzten Wurf verschossen, wo er fünf blue-merle Welpen gezeugt hat. Hier ist wieder dasDatenblatt vom B-Wurf mit der Gewichtstabelle.

2011:

Die vier A´s mit genau acht Wochen am 11.12.2011
von links: Annie, Alec, Allie und Abigail

Gewichtstabelle vom 10.12.2011:
Datenblatt unserer A-Welpen

Allie links ist „unser“ Brady-Mädi, Alec in der Mitte und Abi rechts
Mit sechs  Wochen auf dem Buckel sind Allie, Annie, Alec und Abi (von links) in Fotoposition. Es ist ein prächtiger Wurf geworden.

Auf diesem Bild vom A-Wurf vom 17. Oktober 2011 ist Zilli noch etwas müde mit dem Rüden Alec und den drei Hündinnen in tricolour. Weitere Bilder der einzelnen Welpen folgen. Weitere Informationen im Oktober 2011 und auf dem A-Wurf-Datenblatt

Man könnte fast denken, die Kleinen sind schwarz-weiss. Ein wenig Tan findet man. Da hat der Papa sich stark eingebracht. Danke Brady!

Brady – C-A-Moon Versace

Unser erster Wurf war im Herbst 2011  von C-A-Moon Versace, genannt Brady, der bei den Shamrock Shelties zu Hause ist

Zilli Black Prinzeß von Groß Salze

Zilli Black Prinzeß von Groß Salze

und Zilli Black Prinzess von Groß Salze. Der Decktag war der 17.August.

Advertisements

Eine Antwort zu sunblessedforest shelties

  1. Anita Bayer schreibt:

    Hallo Magdalena,
    Herzlichen Glückwunsch zu eurem tollen Wurf! Da hat sich ja Jack farblich ganz schön durchgesetzt :)!
    Liebe Grüße aus Leiblfing
    Anita Bayer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s